BannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ausbildungstag

Zu einem gemeinsamen Ausbildungstag trafen sich die Bockauer und Albernauer Kameraden. Vormittags wurde die Technische Hilfeleistung nach Verkehrsunfällen geschult und Neuerungen eingebracht. Dabei wurden unterschiedliche Sicherungsvarianten und Öffnungstechniken ausprobiert. Grundlage bildet die gemeinsam zu betreuende Bundesstraße 283 Richtung Eibenstock. Am Nachmittag wurde die Brandbekämpfung im Rahmen einer gemeinsamen Einsatzübung geprobt. Dazu gibt es einen hier einen eigenen Bericht.

 

Ein positives Fazit kann gezogen werden. Wir bedanken uns bei allen Beteiligten.

 

Anbei noch ein paar Impressionen vom Ausbildungstag.

Fotoserien

Ausbildungstag (SA, 10. Oktober 2020)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Sa, 10. Oktober 2020

Weitere Meldungen

Einsatzübung Verkehrsunfall
Am Abend des 16. Mai wurde die Feuerwehr Bockau um 17:50 Uhr auf die B283 Richtung Aue zu einem ...
Erster bundesweiter Warntag
Heute fand der erste bundesweite Warntag nach der Wiedervereinigung statt. Um 11.00 Uhr liefen ...