Datum: 10.10.2020

Alarmzeit: 13:15 Uhr

Einsatzort: Bockau, Hintere Gasse

DME-Meldung: Brand 2 - Rauchentwicklung aus Lagerhalle

Fahrzeuge Feuerwehr Bockau: LF 16/12, VLF, ELW

 

weitere Kräfte: TSF-W/Z Albernau,

 MTW Albernau

 

 

Die Einsatzübung unseres Ausbildungstages stand im Zeichen der Brandbekämpfung. In einer Lagerhalle eines Landwirtschaftsbetriebes kam es zum Brand und mehrere Personen wurden vermisst.

Gemeinsam mit der Ortsfeuerwehr Albernau galt es, dieses Szenario abzuarbeiten.

Mit 3 Trupps unter Atemschutz konnte das Objekt abgesucht und die Personen gerettet werden. Für die Brandbekämpfung musste die Wasserversorgung aus dem Dorfbach aufgebaut werden. Dabei kam unser Flachsauger zum Einsatz. Die Schläuche mussten aufgrund der beengten Zufahrt, per Hand, auf einer Länge von ca. 250m verlegt werden. Die Albernauer Kameraden übernahmen die Brandbekämpfung, sowie die Wasserversorgung von einer zweiten Seite aus.

Ziel der Übung war die Überprüfung, ob der zuvor erarbeitete Einsatzplan umgesetzt werden kann. Dies konnte bestätigt werden.

 

Ein Dank gilt dem Team von Blaulichtfotografie Erzgebirge welche die Übung begleiteten und uns die Bilder zur Verfügung stellen.