Datum: 27.10.2012
Alarmzeit: 12:38 Uhr
Einsatzort: Bockau, B283 - Auer Talstraße
DME-Meldung: TH1 - Auslaufende Betriebsmittel nach Verkehrsunfall
Fahrzeuge Fw Bockau: VRW, LF 16/12
weitere Kräfte: First Responder Bockau,

RTW JUH Bad Schlema,

               RTW DRK Schwarzenberg,

NEF DRK Schwarzenberg,

Polizei

 

Mit Gegenverkehr zusammengestoßen – zwei Verletze

Bockau – (md) Am Samstag befuhr gegen 12:15 Uhr ein 20-jähriger Citroen-Fahrer die B 283 aus Richtung Aue kommend in Richtung Bockau. Im Bereich einer langgezogenen Linkskurve brach das Heck aus. Der Pkw schleuderte in der weiteren Folge auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit dem Pkw einer 30-Jährigen zusammen. Der Citroen kam im Straßengraben zum Stehen. Die 30-Jährige wurde schwer und ein Insasse leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Bockau war mit 10 Kameraden im Einsatz. Die Fahrbahn war für 1 Stunde voll gesperrt.

Quelle: Polizeibericht